controls_prev
controls_toggle
controls_next

PALAZZO STROZZI

Dieser Palast ist Symbol für die Architektur der Rennaissance und wurde von Benedetto da Maiano auf Auftrag des Bankiers Filippo Strozzi gebaut. Der Palast sollte so groβ und königlich sein, daβ alle adeligen Familien von Florenz vor Neid erblaβen; der Bau begann 1489 unter der Führung von Simone del Pollaiuolo, wurde dann im Jahre 1538 unterbrochen und der Palast blieb ohne Südfassade.

Heute scheint dieser Palast eine Festung im Herzen von Florenz darzustellen, mit einem rechteckigen Grundriβ und drei Stöcke mit linearem Rahmen.

Eine der Charakteristiken des Palastes ist die Beachtung der typischen architektonischen Gesetze des 15. Jahrhunderts: symmetrisch und linear, sind die Steinblöcke im Erdgeschoβ gröβer und werden mit der Höhe des Baus immer kleiner.

Im Inneren befindet sich das Kabinett Viesseux, das Italienische Institut für Humanwissenschaft und das Institut für Rennaisancestudien. Der erste Stock ist nur offen, wenn Ausstellungen stattfinden, während das Erdgeschoβ immer besichtigt werden kann. Der Palast ist wahrscheinlich das beste Beispiel für private Architektur der Renaissance.

Sonderangebote

Informationsanfrage

GDS CODES

SABRE: UI11872

GALILEO: UI21992

WORLDSPAN: UI13789

AMADEUS: UIFLRDEL

GESELLSCHAFTSDATEN

SAEPA SRL (mit Alleingeschäftsführer)
VIA GOITO 2/R
FLORENZ

MwStNr. 00408430486
R.E.A FLORENZ N. 170955
GES.-KAPITAL EURO 100.000,00

DATENSCHUTZ

Informationen zum Datenschutz gemäss Artikel 13 des italienischen Gesetzesdekrets Nr. 196 vom 30. Juni 2003

Wir möchten Sie darüber informieren, dass die Nutzung und Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten, die bei Registrierung oder Buchung übermittelt werden, vom Hotel de la Ville Firenze, unter Wahrung der Richtlinien des italienischen Gesetzesdekrets Nr. 196 vom 30. Juni 2003 (Rechtsverordnung zum Schutz der personenbezogenen Daten) erfolgt.

Ziel und Verwendungszweck der Datenerfassung

Im Folgenden finden Sie eine Auflistung der Verwendungszwecke bezüglich Erhebung, Erfassung und Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten:

Freiwillige Einverständniserklärung und Konsequenzen bei deren Verweigerung

Die Einverständniserklärung zur Nutzung Ihrer Daten hat verpflichtenden Charakter. Bei Verweigerung können die im vorhergehenden Punkt angebotenen Serviceleistungen nicht gewährleistet werden.

Die Verweigerung der Einverständniserklärung zur Nutzung Ihrer Daten hat keinerlei sonstige Konsequenzen.

Die erhobenen Daten können nur an folgende Subjekte weitergeben werden

Die Übermittlung der Daten erfolgt an: Hotel de la Ville Firenze

mit Sitz in: Piazza Antinori, 1

nd an eventuelle, vom Datenbesitzer und Verantwortlichen der Datenerhebung beauftragte Personen und Personengruppen (Artikel 29 des ital.

Gesetzesdekrets 196/03) wie im Artikel 7 des Gesetzesdekrets 196/03 festgelegt.

Sie haben das Recht und die Möglichkeit, Ihre Daten zu aktualisieren, zu verändern oder zu löschen, indem Sie den folgenden Link anklicken

Datenbesitzer und Verantwortlicher im Sinne des Datenschutzrechts

Datenbesitzer und Verantwortlicher der Datenverarbeitung ist: Hotel de la Ville Firenze

mit Sitz in : Piazza Antinori, 1

Eventuelle Beanstandungen bezüglich der Nutzung der persönlichen Daten gemäss Artikel 7 des italienischen Gesetzesdekrets 196/03 können an folgende Adresse gerichtet werden: Hotel de la Ville Firenze

Einzig Verantwortlicher gemäss Artikel 29 des italienischen Gesetzesdekrets 196/03 ist: Direttore pro-tempore