Sonderangebote
ALLE ANGEBOTE

Buchen Sie jetzt und erhalten Sie 5% Rabatt!

Holen Sie sofort 5% Rabatt auf alle unsere Preise.

Gutscheincode eingeben HDLV Reservierung.

Genieße deine Ermäßigungen!

KIRCHE SS MICHELE E GAETANO

In Piazza Antinori befindet sich am Anfang der Via Tornabuoni die Kirche dei Santi Michele e Gaetano, welche ein Beispiel für den Barokko Stil in Florenz darstellt. Die Kirche, welche dem Erzengel Michael gewidmet ist, wird oft auch nur die Kirche des Heiligen Gaetano genannt. Die ersten Aufzeichnungen zur Kirche findet man im Jahre 1055.

Nachdem die Kirche vom fiorentinischen Klerus gewartet wurde, ging sie in den Besitz der Mönche von San Miniato al Monte über. Von der ursprünglichen Konstruktion, im Jahre 1640 zerstört, findet man nur noch wenige Spuren: drei Marmorerhebungen, welche vielleicht dem Eingangstor entsprachen; heute findet man in der Kapelle Antinori San Michele, San Pietro und San Miniato abgebildet.

1592 wurde Teatini (ein neuer Orden) erlaubt, an die tradizionelle Widmung an den Erzengel Michael jene des Heiligen Gaetano von Thiene hinzuzufügen.Der Teatinen Orden hatte sofort gute Verbindungen mit der fiorentinischen Aristrokrazie und bekam deshalb viele Spenden. Die adeligen Familien des Groβherzogtums hofften, mit der prächtigen Via Tornabuoni und der Kirche von San Gaetano die schönste barocke Kirche von Florenz zu haben. In diesem schönen architektonischen Kunstwerk, innerhalb eines Jahrhunderts gebaut, ausgestattet und dekoriert (1601 – 1701), kann man die kirchliche Geschichte der Kunst des 15. Jahrhunderts bewundern.

Die äuβere Fassade ist aus Stein und repräsentiert voll den wunderschönen Stil des fiorentinischen Barocks. Auf den beiden Seiten der Kapelle kann man die wichtigsten Marmorzyklen des 15. Jahrhunderts bewundern, mit den Statuen der Aposteln und Evangelisten.

Informationsanfrage

GDS CODES

SABRE: UI11872

GALILEO: UI21992

WORLDSPAN: UI13789

AMADEUS: UIFLRDEL

GESELLSCHAFTSDATEN

SAEPA SRL (mit Alleingeschäftsführer)
VIA GOITO 2/R
FLORENZ

MwStNr. 00408430486
R.E.A FLORENZ N. 170955
GES.-KAPITAL EURO 100.000,00

DATENSCHUTZ

Informationen zum Datenschutz gemäss Artikel 13 des italienischen Gesetzesdekrets Nr. 196 vom 30. Juni 2003

Wir möchten Sie darüber informieren, dass die Nutzung und Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten, die bei Registrierung oder Buchung übermittelt werden, vom Hotel de la Ville Firenze, unter Wahrung der Richtlinien des italienischen Gesetzesdekrets Nr. 196 vom 30. Juni 2003 (Rechtsverordnung zum Schutz der personenbezogenen Daten) erfolgt.

Ziel und Verwendungszweck der Datenerfassung

Im Folgenden finden Sie eine Auflistung der Verwendungszwecke bezüglich Erhebung, Erfassung und Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten:

Freiwillige Einverständniserklärung und Konsequenzen bei deren Verweigerung

Die Einverständniserklärung zur Nutzung Ihrer Daten hat verpflichtenden Charakter. Bei Verweigerung können die im vorhergehenden Punkt angebotenen Serviceleistungen nicht gewährleistet werden.

Die Verweigerung der Einverständniserklärung zur Nutzung Ihrer Daten hat keinerlei sonstige Konsequenzen.

Die erhobenen Daten können nur an folgende Subjekte weitergeben werden

Die Übermittlung der Daten erfolgt an: Hotel de la Ville Firenze

mit Sitz in: Piazza Antinori, 1

nd an eventuelle, vom Datenbesitzer und Verantwortlichen der Datenerhebung beauftragte Personen und Personengruppen (Artikel 29 des ital.

Gesetzesdekrets 196/03) wie im Artikel 7 des Gesetzesdekrets 196/03 festgelegt.

Sie haben das Recht und die Möglichkeit, Ihre Daten zu aktualisieren, zu verändern oder zu löschen, indem Sie den folgenden Link anklicken

Datenbesitzer und Verantwortlicher im Sinne des Datenschutzrechts

Datenbesitzer und Verantwortlicher der Datenverarbeitung ist: Hotel de la Ville Firenze

mit Sitz in : Piazza Antinori, 1

Eventuelle Beanstandungen bezüglich der Nutzung der persönlichen Daten gemäss Artikel 7 des italienischen Gesetzesdekrets 196/03 können an folgende Adresse gerichtet werden: Hotel de la Ville Firenze

Einzig Verantwortlicher gemäss Artikel 29 des italienischen Gesetzesdekrets 196/03 ist: Direttore pro-tempore